Erfreuliches Feedback

 

Heute gab es ein ganz besonders erfreuliches Feedback einer Kundin.

Im Mai vorigen Jahres ist ihr damals 2 Wochen altes Fohlen gestürzt und konnte nur noch sehr eingeschränkt laufen. Schritt war nur noch Pass. Der Rest extrem verhalten. Der Tierarzt wurde damals hinzugezogen. Es war aber nichts ersichtliches. Auf eindringliches Bitten der Besitzerin und nach Absprache mit dem TA habe ich dem Fohlen durch gezielte Lösung einiger Blockaden helfen können. (Ich behandel normalerweise in diesem jungen Alter keine Fohlen, aber da der TA und Besitzer ausdrücklich darauf bestanden, half ich dem Fohlen.) Es wurde nach meiner Mobilisierung inkl. Akupunktur täglich besser und alle atmeten auf.

Nun kam heute die tolle Nachricht, das dieses Fohlen die Silbermedaille in der Fohlenschau gewann mit dem Hinweis, das es einen besonders herausragenden Schritt habe. Was will man mehr?!